Kategorie-Archiv: Caritasverband Stuttgart e.V.

UPDATE zu den Kennenlerntreffen

Information von Frau Çelikoğlu, Ehrenamtsbeauftragte Bad Cannstatt Flüchtlingshilfe, 10.09.2015:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin ab dem 05.10.2015 wieder für Sie persönlich erreichbar.
Falls Sie Interesse haben, Ehrenamtlicher in der Flüchtlingshilfe zu werden, schicke ich Ihnen im Anhang die Einladung zur einer Info-Veranstaltung.
Mit Herzlichen Grüßen – Didem Celikoglu

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe – Kostenlose Informationsveranstaltungen für Interessierte
Für Menschen, die an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in der Flüchtlingshilfe interessiert sind, bietet der Caritasverband für Stuttgart e. V. kostenloseInformationsveranstaltungen an.
Neben Mitarbeiter/innen aus dem Freiwilligenzentrum des Caritasverbandes Caleidoskop werden auch Mitarbeitende der Flüchtlingshilfe anwesend sein und über die Situation von
Flüchtlingen allgemein sowie speziell in Stuttgart berichten. Die Rahmenbedingungen des Ehrenamts im Caritasverband werden ebenso Thema sein, wie die verschiedenen Einsatzfelder, die es bislang in der Flüchtlingshilfe gibt.:

Dienstag, den 13.10.2015       18:00 Uhr
Mittwoch, den 14.10.2015     15:00 Uhr
Dienstag, den 27.10.2015       15:00 Uhr
                                                                18:00 Uhr
Donnerstag, den 05.11.2015 15:00 Uhr

                                                                18:00 Uhr
Dienstag, den 24.11.2015       15:00 Uhr
18:00 Uhr
Dienstag, den 08.12.2015       15:00 Uhr
18:00 Uhr

Wo:
Freiwilligenzentrum Caleidoskop, Brennerstraße 36, 70182 Stuttgart

Die Termine sind jeweils auf 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt. Eine vorherige Anmeldung per eMail oder Telefon ist für alle Termine unbedingt erforderlich!
Telefon: 0711 / 213 216 70

E-Mail: caleidoskop@caritas-stuttgart.de

hoomn – Neue Suche-Finde-Börse für Stuttgart als App

Information von Frau Lisa Wagner, “hoomn-App”, 11.09.2015:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie, um Ihnen von unserem Projekt “Lächeln schenken” zu erzählen, bei dem die Caritas, die eva und die AGDW mit einem jungen Stuttgarter Start-up zusammenarbeiten.
Ich hoffe Sie sind genauso überzeugt wie wir von diesem Projekt und werden uns unterstützen. Das Projekt “Lächeln schenken” läuft seit dem 01.09.2015 und hat zum Ziel die Sach- und Zeitspenden für Menschen in Not zu koordinieren und somit den hilfsbereiten Bürgern in Stuttgart eine unkomplizierte zentrale Plattform zum spenden zu bieten.
Mit der App hoomn wollen wir, ein junges stuttgarter Start-Up Unternehmen, ein Zeichen setzen. Wir heißen Flüchtlinge willkommen und wollen die Brücke zwischen den sozialen Einrichtungen und den Stuttgarter Bürgen bilden. Weiterlesen

Besuch des internationalen Festes der Caritas

Vom 10. bis 12. Juli findet im Berger Zelt (Nähe Mineralbäder) das “Internationale Fest der Caritas” statt. Frau Staudenmaier schreibt hierzu:

Wir werden mit einigen Ehrenamtlichen am Samstag, dem 11.7. Frauen und Kinder aus dem Neckarpark “einsammeln” und auf das internationale Fest der Caritas gehen. Treffpunkt ist 14h an der Unterkunft, weitere Unterstützer sind herzlich willkommen.

Viele Grüße – Elisabeth Staudenmaier

Hilfsgesuch: Wohnungsrenovierung für afghanische Familien

Für zwei afghanische Familien, die aus dem Neckarpark in eine dauerhafte Wohnung ausziehen, wird Hilfe beim Streichen und Wohnung aufhübschen gesucht. Der Umzug wird bereits am 25.05. stattfinden!

Wenn Sie also mal wieder eine Farbrolle oder eine Bohrmaschine für einen guten Zweck in die Hand nehmen möchten, melden Sie sich bitte bei uns für die Details!

Danke!

Aufruf zur Fahrradsammelaktion von youngcaritas Stuttgart

2015-03-15_Plakat_Fahrradaktion
Aufruf zur Fahrradsammelaktion von youngcaritas Stuttgart

Liebe Freundeskreise der Flüchtlingseinrichtungen in und um Stuttgart,

unter dem Motto „Altes Fahrrad abgeben – Mobilität und Unabhängigkeit schenken!“ sammelt youngcaritas Stuttgart zwischen dem 16. und 27. März 2015 in Kooperation mit der Neuen Arbeit Fahrräder für Flüchtlinge.

youngcaritas Stuttgart ist eine Engagementplattform für junge Menschen, denen die Ungerechtigkeiten unserer Gesellschaft nicht gleichgültig sind und die etwas dagegen tun möchten. Zum Beispiel gebrauchte Fahrräder sammeln, die in der Fahrradstation der Neuen Arbeit gewartet und bei Bedarf repariert werden. Mit einem neuen Fahrradschloss und einem Helm ausgestattet werden sie an Flüchtlinge weitergegeben, die in Stuttgart Zuflucht suchen. Eine praktische Hilfsaktion, die Mobilität und Unabhängigkeit ermöglicht.

Die gebrauchten Fahrräder können an vier Standorten des Caritasverbandes für Stuttgart abgegeben werden:

  • Freiwilligenzentrum Caleidoskop, Brennerstraße 36, 70176 Stuttgart. Montags bis freitags von 9 – 16 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung (0711 – 213 216 70)
  • Fairkauf Secondhand Kaufhaus, Steiermärker Straße 53, 70469 Stuttgart (Feuerbach). Montags bis freitags von 10 – 18 Uhr
  • Caritasverband für Stuttgart e.V., Strombergstraße 11, 70188 Stuttgart. Montags bis freitags von 8 – 15 Uhr
  • Caritas Sozialzentrum Bad Cannstatt, Gnesener Str. 83, 70374 Stuttgart. Montag, 16.03, Dienstag, 17.03., Donnerstag 19.03., Freitag 20.03. jeweils von 9 – 16 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung (0711 – 95 454 34)

Weitere Informationen finden Sie auf www.youngcaritas-stuttgart.de und selbstverständlich können Sie mich bei Fragen gerne anrufen.

Die Fahrrad-Sammelaktion wird im Rahmen der Auftaktveranstaltung durchgeführt, zu der ich Sie hiermit ebenfalls herzlich einladen möchte. Kommen Sie am 21. März 2015 ins Welthaus Stuttgart (Charlottenplatz 17) und erfahren mehr über die neue Engagementplattform für alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen und danke Ihnen schon im Voraus für Ihre Unterstützung, ob in Form einer Spende oder, indem Sie unseren Aufruf an möglichst viele Engagierte weiterleiten!

Ein schönes Wochenende und beste Grüße,

Christine Taschinski
youngcaritas Stuttgart
Freiwilligenzentrum Caleidoskop
Caritasverband für Stuttgart e.V.
Brennerstraße 36, 70182 Stuttgart
Telefon: 0711 213 216 -75
Mobil: 0176 181 099 04
Fax: 0711 213 216 -79
E-Mail: c.taschinski@caritas-stuttgart.de

Ergänzung von Martin Vogt, Freundeskreis Neckarpark:
Auf meine Rückfrage hin, in welche Unterkunft die Räder aller Voraussicht nach gehen, bekam ich von Frau Taschinski folgende Antwort:

“Wir haben […] vor, die Fahrräder zunächst den Caritaseinrichtungen zu spenden und da ist dann auch der Neckarpark dabei – zumal es dort auch einen Abstellplatz gibt und dies ist eine Voraussetzung der Neuen Arbeit für eine Spende.”

Es gibt also gute Chancen, dass auch die Bewohner des Neckarparks von dieser ersten Fahrrad-Aktion profitieren. Herzliche Einladung also auch vom Freundeskreis Neckarpark: Machen Sie mit!

Hilfe bei Wohnungseinrichtung für syrische Familie gesucht

Hilfsgesuch von Jörg Reinhardt, Unterkunftsleitung Neckarpark:

Eine syrische Familie aus unserer Unterkunft wird in naher Zukunft ausziehen können und in eine von der Caritas verwaltete Wohnung ziehen.
Diese Wohnung ist vom Sozialamt ausgestattet, d.h. sie hat prinzipiell das Nötigste; über zusätzliche Mobiliar würde die Familie sich aber sehr freuen.
Denn die Wohnung ist relativ groß und wirkt aktuell durch die Leere noch ziemlich bedrückend auf die Familie.

Wäre es möglich, eventuell auf der Homepage des Freundeskreises oder zusätzlich in einer anderen Form hierfür „Werbung“ zu machen oder zu fragen, ob Menschen noch Sachen haben?

Konkret geht es um folgendes:

  • Gardinen
  • mehrere Teppiche
  • Möbel für ein Wohnzimmer (Sofa, Couch, Schrank,…)
  • Staubsauger
  • Schuhschrank
  • Kleiderschrank
  • Bettdecken, Kopfkissen

Großes Dankeschön schon ein Mal im Voraus!

LG, Jörg Reinhardt

Caritasverband Stuttgart e.V.
Bereich Migration und Integration
Flüchtlingshilfe

Angebote bitte an: j.reinhardt@caritas-stuttgart.de

Projekte mit Ehrenamtlichen (Koordination durch Frau Çelikoğlu, Caritasverband Stuttgart e.V.)

Es gibt mehrere große Projekte, welche außschließlich durch Ehrenamtliche abgedeckt werden sollen:

  1. Zimmerpaten
  2. Hausaugabenbetreuung und Nachhilfe
  3. Mentorenbegleitung für Erwachsene
  4. Freizeitangebote
  5. Ausflüge

Hierfür wurden Projektbeschreibungen

zusammengestellt, wo über Aufgaben, Verfahren, Umfang und Ansprechpersonen informiert wird.

Wenn Sie als Ehrenamtlicher tätig werden wollen, tragen Sie sich bitte in die darin angegebenen Doodle-Links ein, oder kontaktieren Sie Frau Çelikoğlu direkt:

Didem Çelikoğlu
Integrationsberatung
Bereich Migration und Integration
Flüchtlingshilfe – Unterkunft Mercedesstr.
Caritasverband für Stuttgart e.V
Ehrenamtsbeauftragte Bad Cannstatt Flüchtlingshilfe
Tel.: 0179/5105397
d.celikoglu@caritas-stuttgart.de

Vielen Dank!

Die Weihnachtsfeier 2014 – ein voller Erfolg!

Die Weihnachtsfeier 2014 in ganz knappen Worten: kompakt und intensiv – ein voller Erfolg! Neben einer Sternebastel-Aktion gab es Plätzchen, die junge Erwachsene von 22bis33 gemeinsam mit Flüchtlingskindern zuvor gebacken haben, weihnachtliche Verpflegung vom Caritasverband, Live-Musik am Keyboard von den  Bewohnern selbst, einen Weihnachtsbaum uns Tannengrün als Tischdeko, viele Geschenke für alle Kinder und viele persönliche Begegnungen.

Rainer Kohlschreiber stellte fest: “An diesen Erfolg wollen wir unbedingt anknüpfen. Ich halte solche sozialen Events ca. alle 2 Monate für realistisch! Vielleicht gibt es bald ein Winter- und ein Frühlingsfest?”

Vielen Dank an das Organisationsteam um Rainer Kohlschreiber vom Freundeskreis, Gerda Engelfried aus der Liebfrauengemeinde, an die Heimleitung um Yvonne Rixecker, sowie allen, die in irgendeiner Form für das gute Gelingen beigetragen haben!

DSC02960
Bei der Verteilung der Geschenke geht es Hand in Hand

DSC02954
Die Freude ist groß

 

...und die Feier ist bestens besucht!
…und die Feier ist bestens besucht!

Nachtrag: Bei der Plätzchen-Backaktion entstand mit Anita von 22bis33 und dem SWR folgender Beitrag:  >anhören<