Archiv der Kategorie: Freundeskreis Neckarpark

UPDATE zu den Kennenlerntreffen

Information von Frau Çelikoğlu, Ehrenamtsbeauftragte Bad Cannstatt Flüchtlingshilfe, 10.09.2015:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin ab dem 05.10.2015 wieder für Sie persönlich erreichbar.
Falls Sie Interesse haben, Ehrenamtlicher in der Flüchtlingshilfe zu werden, schicke ich Ihnen im Anhang die Einladung zur einer Info-Veranstaltung.
Mit Herzlichen Grüßen – Didem Celikoglu

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe – Kostenlose Informationsveranstaltungen für Interessierte
Für Menschen, die an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in der Flüchtlingshilfe interessiert sind, bietet der Caritasverband für Stuttgart e. V. kostenloseInformationsveranstaltungen an.
Neben Mitarbeiter/innen aus dem Freiwilligenzentrum des Caritasverbandes Caleidoskop werden auch Mitarbeitende der Flüchtlingshilfe anwesend sein und über die Situation von
Flüchtlingen allgemein sowie speziell in Stuttgart berichten. Die Rahmenbedingungen des Ehrenamts im Caritasverband werden ebenso Thema sein, wie die verschiedenen Einsatzfelder, die es bislang in der Flüchtlingshilfe gibt.:

Dienstag, den 13.10.2015       18:00 Uhr
Mittwoch, den 14.10.2015     15:00 Uhr
Dienstag, den 27.10.2015       15:00 Uhr
                                                                18:00 Uhr
Donnerstag, den 05.11.2015 15:00 Uhr

                                                                18:00 Uhr
Dienstag, den 24.11.2015       15:00 Uhr
18:00 Uhr
Dienstag, den 08.12.2015       15:00 Uhr
18:00 Uhr

Wo:
Freiwilligenzentrum Caleidoskop, Brennerstraße 36, 70182 Stuttgart

Die Termine sind jeweils auf 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt. Eine vorherige Anmeldung per eMail oder Telefon ist für alle Termine unbedingt erforderlich!
Telefon: 0711 / 213 216 70

E-Mail: caleidoskop@caritas-stuttgart.de

Fahrrad Reparaturservice: Fahrräder und Ersatzteile gesucht!

Die nächsten Termine für den „Fahrrad-Reparatur-Service“ stehen  fest! Sie sind an folgenden Tagen, jeweils zwischen 17:00 und 19:00 Uhr:

  • Mittwoch, 30.09. (Unterkunft Neckarpark)
  • Dienstag, 06.10. (Unterkunft Neckarpark)
  • Dienstag, 13.10. (Achtung, Unterkunft Mercedesstr. 25!)
  • Dienstag, 20.10. (Unterkunft Neckarpark)
  • Dienstag, 27.10. (Unterkunft Neckarpark)
  • Dienstag, 03.11. (Unterkunft Neckarpark)
  • Dienstag, 10.11. (Unterkunft Neckarpark)
  • Dienstag, 17.11. (Achtung, Unterkunft Mercedesstr. 25!)
  • Dienstag, 24.11. (Unterkunft Neckarpark)

Aktuell kann diese Aktion  wöchentlich jeweils zu viert angeboten werden. Aufgrund vieler neuer Helfer kann die Arbeit aktuell sehr gut bewältigt werden.

WP_20150617_022     WP_20150617_020

Wir nehmen gerne fahrtüchtige, und einsatzbereite Fahrräder, vorzugsweise mit funktionierender Beleuchtung und Schloss an! (Alles, was nicht funktioniert, muss unser Reparaturservice nachträglich richten!)
Das Gleiche gilt für Ersatzteile zur Reparatur der Fahrräder (z.B. Pedale, Bremszüge, -blöcke, Sattel, Lenker, dichte Schläuche, Ventile, Flickzeug, Fahrradbeleuchtung usw.)

! Wichtig! Wenn Sie ein Fahrrad spenden möchten, bitten wir Sie, dieses möglichst im Geschäft von “Mein-Computer-spinnt.de” abgeben! Adresse: Sulzgasse 4, Bad Cannstatt (Nähe Marktplatz), die Öffnungszeiten finden Sie unter dem angegebenen Link.
In Ausnahmefällen kann eine Fahrradabgabe andernorts auch in Abstimmung mit Andreas Wetzel erfolgen – wir bitten um Kontaktaufnahme über

FreundeskreisNeckarpark@outlook.de

Vielen Dank.

Andreas Wetzel

Fußballturnier Team Afrika

Von Andreas Wetzel:

„Hallo zusammen,

beiliegend schicke ich euch den Link zu den Bildern des gestrigen Fußballturniers, bei dem das “Team Afrika” angetreten ist.

Wir bedanken uns herzlich bei den Veranstaltern des Skiclub Cannstatt bedanken. Sie haben sich sehr über unsere Teilnahme gefreut und sich rührend um uns gekümmert.”

Sommerfest im Neckarpark

Am Samstag, dem 1.8.  findet ein großes Sommerfest im Neckarpark statt. Es soll ganz klassisch Spiel, Spaß, Speis und Trank beinhalten und vor allem ungezwungene Begegnung ermöglichen.
Aber auch dies will organisiert sein!

Es gibt bereits ein kleines Team von fünf Personen um Rainer Kohlschreiber, die sich aber noch ganz dringend Unterstützung wünschen!

Das erste Vorbereitungstreffen findet am Donnerstag, dem 9.7. um 17 Uhr im Neckarpark statt (direkt vor der Hocketse). Interessierte sind herzlich willkommen!

Sommerfestival der Kulturen

14. bis 19. Juli 2015. Das SommerFestival der Kulturen findet bereits zum 14. Mal auf dem Stuttgarter Marktplatz statt. Das große Bürgerfest ist Ort der Begegnung mit begeisterten Menschen aller Nationalitäten, Hautfarben und Altersgruppen.

Das Festival ist ein Publikumsmagnet für die unterschiedlichsten Bevölkerungs- und Kulturgruppen.

Für Mitglieder des Freundeskreises kann dies wieder eine Gelegenheit sein, sich einen oder mehrere Flüchtlinge zu schnappen, und die eine oder andere Veranstaltung dort zu besuchen.

Nähere Informationen auf der offiziellen Seite: www.sommerfestival-der-kulturen.de

Besuch des internationalen Festes der Caritas

Vom 10. bis 12. Juli findet im Berger Zelt (Nähe Mineralbäder) das “Internationale Fest der Caritas” statt. Frau Staudenmaier schreibt hierzu:

Wir werden mit einigen Ehrenamtlichen am Samstag, dem 11.7. Frauen und Kinder aus dem Neckarpark “einsammeln” und auf das internationale Fest der Caritas gehen. Treffpunkt ist 14h an der Unterkunft, weitere Unterstützer sind herzlich willkommen.

Viele Grüße – Elisabeth Staudenmaier

Volleybälle für den Neckarpark

Wenn der Ball erst mal ins Rollen kommt

Von Henrike Wiemker

Dass eine Handvoll deutscher, junger Menschen den Hof der Flüchtlingsunterkunft im Neckarpark betritt, kommt nicht jeden Tag vor. An einem Mittwoch im Juni taten genau das aber einige der noch frisch gefirmten Jugendlichen aus der Liebfrauen-Gemeinde. Im Gepäck hatten sie ein Volleyball-Netz und einen Sack voller neuer Bälle. Das alles konnten sie als Geschenk an die Unterkunft und ihre Bewohner übergeben. Um zu erklären, wie es dazu kam, muss man ein wenig ausholen.

Zur Firmvorbereitung gehören für gewöhnlich Gruppenstunden, einige große Treffen, aber auch ein besonderes Projekt. Angelehnt an das biblische Gleichnis vom Herrn, der Talente an seine Diener verteilt und sie damit wirtschaften lässt, sollten auch die Firmlinge etwas aus ihren Talenten machen. Um nicht rein auf immaterielles Können angewiesen zu sein, gab es ein kleines Startbudget von der Gemeinde, dann war die Kreativität der Gruppe gefragt. Die Gruppe, um die es hier geht, beschloss, sich für die Flüchtlinge einzusetzen, die in Bad Cannstatt leben. Erster Teil des Projektes war eine Bastelaktion: Zusammen mit gut zwanzig Flüchtlings-Kindern bastelten die Firmlinge im Frühjahr Oster-Windlichter. Schon das war ein großer Erfolg, Kinder wie Jugendliche hatten sichtlich ihren Spaß.

WP_20150318_010   WP_20150318_018  

Doch die Geschichte geht weiter: Die Windlichter wurden nach einer Sonntagsmesse zum Kauf angeboten. Das Startbudget, das am Anfang in Bastelmaterial investiert worden war, hatte sich hier schon vervierfacht. Zusätzlich gab es einige Spenden, sodass ein ordentliches Volleyballnetz und nicht nur einer, sondern gleich zehn Bälle drin waren.

WP_20150318_024   WP_20150617_001

Von einem Netz, das im Schrank liegt, hat jedoch niemand etwas. An jenem Mittwoch im Juni bauten die Firmlinge deshalb das Netz gleich im Innenhof der Unterkunft auf und starteten eine Partie Volleyball, mit allen die Lust hatten. Von Kindern, denen der Ball bis zum Knie reicht, bis hin zu gestandenen Männern waren das eine ganze Menge Leute.

WP_20150617_008   WP_20150617_007

Als nach drei Stunden das Netz für die Nacht weggeräumt werden sollte, hätten einige am liebsten immer noch weiter gespielt. Das musste warten bis zum nächsten Tag. Von da an steht dem gemeinsamen Volleyball-Spaß nichts mehr im Weg.

WP_20150617_036

Veranstaltungshinweis: You, me and our neighbours

2015-05-31_u_me_neighbours

Stuttgart zählt am 28.02.2015 3.064 Flüchtlinge.
Menschen, die ihre Heimat in schrecklichen Situationen zurück lassen mussten und nun neben, über oder unter uns wohnen. Bis Ende des Jahres, bekommen wir 1.500 weitere Nachbarn.

Um unsere neuen Nachbarn besser kennen zulernen und mehr über Flüchtlingspolitik in Stuttgart zu erfahren, soll am 31.05. ab 11 Uhr ein Raum für Begegnung geschaffen werden.

Das Café Inselgrün, im Zollamt-Areal, verwandelt sich jeden Sonntag zur grünen Oase Stuttgarts, in der sich die Woche ausklingen lässt. Der urbane Garten lädt Gärtner aus der ganzen Stadt ein, Hängematten sorgen für eine entspannte Atmosphäre und Kinder finden sich im kleinen Spielparadies wieder. Veranstaltungshinweis: You, me and our neighbours weiterlesen

Spendenkammer erfolgreich umgezogen!

Geschafft! Am 18.5. fand der Umzug der Spendenkammer von den beiden Räumen im Neckarpark, hin in die Mercesstr. Nr. 25 statt.

Mitarbeiter des Caritas-Verbands Stuttgart, ehrenamtliche Helfer aus dem Freundeskreis Neckarpark und tatkräftige Unterstützung durch zahlreiche Bewohner des Neckarparks ermöglichten es, dass die insgesamt 6 VW-Transporter Ladungen in weniger als zweieinhalb Stunden umgezogen werden konnten. Neun der insgesamt 12 Metall-Regale wechselten ebenfalls ihren Einsatzort.

WP_20150518_001 WP_20150518_006 WP_20150518_004

Nun muss die Sortierung erfolgen. Auch wird noch nach einem stimmigen Konzept für eine geordnete Ausgabe gesucht.

Danke an alle Helfer sowie die Firma K-Automobile für die Bereitstellung des Kleintransporters! Nun ist der Grundstein gelegt, dass Bedürftige weiterhin mit Sach- und Kleiderspenden ausgestattet werden können!