Kategorie-Archiv: Information

UPDATE zu den Kennenlerntreffen

Information von Frau Çelikoğlu, Ehrenamtsbeauftragte Bad Cannstatt Flüchtlingshilfe, 10.09.2015:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin ab dem 05.10.2015 wieder für Sie persönlich erreichbar.
Falls Sie Interesse haben, Ehrenamtlicher in der Flüchtlingshilfe zu werden, schicke ich Ihnen im Anhang die Einladung zur einer Info-Veranstaltung.
Mit Herzlichen Grüßen – Didem Celikoglu

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe – Kostenlose Informationsveranstaltungen für Interessierte
Für Menschen, die an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in der Flüchtlingshilfe interessiert sind, bietet der Caritasverband für Stuttgart e. V. kostenloseInformationsveranstaltungen an.
Neben Mitarbeiter/innen aus dem Freiwilligenzentrum des Caritasverbandes Caleidoskop werden auch Mitarbeitende der Flüchtlingshilfe anwesend sein und über die Situation von
Flüchtlingen allgemein sowie speziell in Stuttgart berichten. Die Rahmenbedingungen des Ehrenamts im Caritasverband werden ebenso Thema sein, wie die verschiedenen Einsatzfelder, die es bislang in der Flüchtlingshilfe gibt.:

Dienstag, den 13.10.2015       18:00 Uhr
Mittwoch, den 14.10.2015     15:00 Uhr
Dienstag, den 27.10.2015       15:00 Uhr
                                                                18:00 Uhr
Donnerstag, den 05.11.2015 15:00 Uhr

                                                                18:00 Uhr
Dienstag, den 24.11.2015       15:00 Uhr
18:00 Uhr
Dienstag, den 08.12.2015       15:00 Uhr
18:00 Uhr

Wo:
Freiwilligenzentrum Caleidoskop, Brennerstraße 36, 70182 Stuttgart

Die Termine sind jeweils auf 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt. Eine vorherige Anmeldung per eMail oder Telefon ist für alle Termine unbedingt erforderlich!
Telefon: 0711 / 213 216 70

E-Mail: caleidoskop@caritas-stuttgart.de

hoomn – Neue Suche-Finde-Börse für Stuttgart als App

Information von Frau Lisa Wagner, “hoomn-App”, 11.09.2015:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie, um Ihnen von unserem Projekt “Lächeln schenken” zu erzählen, bei dem die Caritas, die eva und die AGDW mit einem jungen Stuttgarter Start-up zusammenarbeiten.
Ich hoffe Sie sind genauso überzeugt wie wir von diesem Projekt und werden uns unterstützen. Das Projekt “Lächeln schenken” läuft seit dem 01.09.2015 und hat zum Ziel die Sach- und Zeitspenden für Menschen in Not zu koordinieren und somit den hilfsbereiten Bürgern in Stuttgart eine unkomplizierte zentrale Plattform zum spenden zu bieten.
Mit der App hoomn wollen wir, ein junges stuttgarter Start-Up Unternehmen, ein Zeichen setzen. Wir heißen Flüchtlinge willkommen und wollen die Brücke zwischen den sozialen Einrichtungen und den Stuttgarter Bürgen bilden. Weiterlesen

TIPP für alle Paten mit Flüchtlingen auf PRAKTIKUMS- / JOBSUCHE!

www.workeer.de

Workeer
Was ist workeer?

workeer ist die erste Ausbildungs- und Arbeitsplatzbörse Deutschlands, die sich speziell an Geflüchtete richtet. Mit der Plattform soll ein geeignetes Umfeld geschaffen werden, in dem diese besondere Gruppe von Arbeitssuchenden auf passende Arbeitgeber trifft.

Sie sind ehrenamtlicher Helfer oder Pate?

Sprechen Sie mit Ihrem Schützling über diese Möglichkeit und unterstützen Sie gegebenenfalls bei der Anmeldung! Zur Registrierung

Sie sind Arbeitgeber und wollen Flüchtlingen eine faire Chance geben?

Melden Sie Ihr Unternehmen auf workeer an! Zur Registrierung

[ Information für Arbeitgeber: “Potenziale Nutzen – geflüchtete Menschen beschäftigen”
Quelle: Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeber, 2015 ]
 

Neues Angebot der Stadt Stuttgart: Fortbildungen Ehrenamt

Liebe Freundeskreise,

Es freut mich, Ihnen die ersten Fortbildungen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit anbieten zu können.
Einen Workshop zur interkulturellen Sensibilisierung ( 1 Abend ) sowie eine Fortbildung zu Asylrecht (6 Abende). Beide Fortbildungen werden im globalen Klassenzimmer des Welthauses Stuttgart stattfinden.

Die Fortbildung “ Aktiv für Flüchtlinge” zu Asylrecht beginnt am 02.10.2015 mit wöchentlich einem Termin. Die genauen Termine und das Anmeldformular werden folgen. Das Seminar ist ein Kooperation der Stadt Stuttgart mit dem Baden-Württembergischen Flüchtlingsrat.

Die zweite Fortbildung erfolgt in Kooperation mit IBG e.V.
Der Workshop “Interkultureller Workshop für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe” findet am 30.09.2015 von 19 Uhr- 21 Uhr statt und ist auf  25 Teilnehmer*innen begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 17.09. 2015 an. Bei Bedarf wird der Workshop wiederholt.

Das Formular für die Anmeldung erhalten Sie auf Anfrage unter FreundeskreisNeckarpark@outlook.de .

Mit besten Grüßen
Heidi Schäfer
______________________

Landeshauptstadt Stuttgart – Sozialamt

UNITY Benefiz-Veranstaltung für Flüchtlingsprojekt

Herzliche Einladung!

Wir möchten Euch ganz herzlich zu unserer Veranstaltung
„Containerkiez“ einladen. Auf dem Contain’t-Gelände (Güterstraße 10, Bad Cannstatt) feiern wir am Samstag, den 8. August ab 19 Uhr eine große Party mit Live-Musik und DJs. Mehr Infos gibt’s unter
www.popbuero.de

oder auf Anfrage an pop-ma3@region-stuttgart.de.

Wir freuen uns, wenn Ihr vorbei kommt!

Sommerfestival der Kulturen

14. bis 19. Juli 2015. Das SommerFestival der Kulturen findet bereits zum 14. Mal auf dem Stuttgarter Marktplatz statt. Das große Bürgerfest ist Ort der Begegnung mit begeisterten Menschen aller Nationalitäten, Hautfarben und Altersgruppen.

Das Festival ist ein Publikumsmagnet für die unterschiedlichsten Bevölkerungs- und Kulturgruppen.

Für Mitglieder des Freundeskreises kann dies wieder eine Gelegenheit sein, sich einen oder mehrere Flüchtlinge zu schnappen, und die eine oder andere Veranstaltung dort zu besuchen.

Nähere Informationen auf der offiziellen Seite: www.sommerfestival-der-kulturen.de

Besuch des internationalen Festes der Caritas

Vom 10. bis 12. Juli findet im Berger Zelt (Nähe Mineralbäder) das “Internationale Fest der Caritas” statt. Frau Staudenmaier schreibt hierzu:

Wir werden mit einigen Ehrenamtlichen am Samstag, dem 11.7. Frauen und Kinder aus dem Neckarpark “einsammeln” und auf das internationale Fest der Caritas gehen. Treffpunkt ist 14h an der Unterkunft, weitere Unterstützer sind herzlich willkommen.

Viele Grüße – Elisabeth Staudenmaier