Archiv der Kategorie: just human e.V.

KLEIDER-OUTLET – SHOPPEN FÜR DEN GUTEN ZWECK!

Termin: Freitag, 29. April, 10 bis 19 Uhr, und Samstag, 30. April, 10 bis 16 Uhr

Ort: Rathaus Bad Cannstatt, Marktplatz 10, 70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

Der Erlös aus dem Verkauf in unserem Kleider-Outlet kommt Geflüchteten in Griechenland zugute. Insbesondere Frauen und Kinder sowie LSBTTIQ-Geflüchtete müssen dort teilweise unter menschenunwürdigen Bedingungen leben. Sie brauchen Unterkunft, Nahrung, Hygieneartikel und Rechtsberatung.

just human e.V. unterstützt außerdem ein Safe House für Frauen in Bredasdorp, Südafrika, leistet individuelle Nothilfe und unterstützt Menschen, die aus der Ukraine fliehen mussten oder in der Ukraine auf Medikamente oder Lebensmittelhilfe angewiesen sind.

Unsere Bitte: Menschlichkeit grenzenlos wahr werden lassen!

Aktuell ist die Spendenbereitschaft für ukrainische Geflüchtete sehr hoch und auch just human ist hier aktiv. Während diese Unterstützung organisiert wird, kommt es in Griechenland zu weiterer Gewalt gegen andere Geflüchtete. Wir wollen den Frauen im Maison Charlotte, Müttern mit Kindern sowie LSBTTIQ-Geflüchteten deshalb Rechtshilfe ermöglichen und bitten dafür um Spenden. Insbesondere Menschen, die sexualisierte Gewalt und Folter überlebt haben, sind in ihren Asylverfahren dringend auf Rechtshilfe angewiesen.

Zudem versuchen wir, die Nothilfe in Griechenland auszuweiten. Vermehrt geraten derzeit auch anerkannte Flüchtlinge in Not. Familien, Frauen mit kleinen Kindern, sogar Schwangere werden gezwungen, sofort nach ihrer Anerkennung ihre Unterkünfte zu verlassen. Obwohl ihr Schutzbedarf im Asylverfahren anerkannt wurde, müssen sie zunächst ohne jede staatliche Unterstützung in Parks oder auf der Straße leben.

Menschenrechte gelten für alle Menschen. Alle Menschen, die fliehen müssen oder in ihrer Heimat in Not sind, haben eine menschenwürdige, respektvolle und tatkräftige Unterstützung verdient. Weder Nationalität noch Hautfarbe, weder Geschlecht noch sexuelle Orientierung, nichts darf einen Unterschied machen.

Bitte hilf uns dabei, Menschlichkeit grenzenlos Wirklichkeit werden zu lassen! 

Wir wären sehr dankbar für die Weiterleitung dieses Newsletters an zwei Menschen, die eventuell Interesse an unseren Veranstaltungen haben oder die helfen möchten. 

Mit herzlichem Dank für jede Hilfe und Ermutigung

Elka Edelkott, Katja Walterscheid, Tobias Gruß und Sylvia Tham

Vorstand just human

PS: Jede Spende hilft!

PPS: just human unterstützt aktuell die Lieferung von Medikamenten an Krankenhäuser in der Ukraine, Lebensmittelhilfe, die von Menschen in Lemberg organisiert wird, sowie Schutz und individuelle Hilfe für ukrainische LGBT-Geflüchtete. In Griechenland unterstützt just human Geflüchtete aus Äthiopien, Afghanistan, Burkina Faso, der Elfenbeinküste, Eritrea, Ghana, Guinea, dem Irak, dem Iran, Kamerun, der DR Kongo, Mali, Marokko, Nigeria, Sierra Leone, Somalia, Syrien, Togo, Tunesien und Uganda durch Nothilfe, Übernahme der Kosten für Unterkünfte, medizinische Versorgung und Rechtshilfe. just human bietet Frauen und Kindern Sicherheit im Schutzhaus Maison Charlotte in Athen und fördert das von südafrikanischen Frauen gegründete Safe House Bredasdorp sowie die Notversorgung von Geflüchteten aus Malawi und Simbabwe in Südafrika.

just human e.V., Brenntenhau 13, 70565 Stuttgart

kontakt@just-human.de – Mobil: 0176-72154483 – www.just-human.de

Spendenkonto just human: IBAN: DE45 6012 0500 0007 7692 00, BIC: BFSWDE33STG