Workshop für Bürgerschaftliche Engagierte in der Flüchtlingshilfe

Liebe Engagierte,

wir möchten Sie ganz herzlich über unseren Großen Workshop am 14. April im Jungendhaus Hallschlag mit dem Titel Engagement in der Flüchtlingsarbeit – Ziele und Herausforderungen 2018 informieren.

Aus unterschiedlichen Gründen mussten wir den bereits gesetzten Termin verschieben, freuen uns aber mit Ihnen am 14. April in den Austausch zu treten und den Workshop durchführen zu können.

Geplant und durchgeführt wird diese Veranstaltung gemeinsam von verschiedenen Trägern, die mit hauptamtlichen Mitarbeitenden in der Koordination für Bürgerschaftliches Engagement in der Flüchtlingsarbeit engagiert sind (Caritasverband für Stuttgart e. V., Deutsch-Türkisches Forum Stuttgart, Diakonische Werk Baden-Württemberg, Evangelische Landeskirche in Württemberg, Forum der Kulturen e. V., Katholisches Bildungswerk e. V.,  Malteser in Stuttgart, Sozialamt der Landeshauptstadt Stuttgart ).

Eine Einladung mit weiteren Informationen über den Ablauf und zur Anmeldung lassen wir Ihnen zeitnah zukommen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Mit besten Grüßen

Lea Würschum

______________________________________________
Landeshauptstadt Stuttgart
Sozialamt
50-402
Lea Würschum
Eberhardstr. 33
70173 Stuttgart

Telefon:          0711 216-59237
E-Mail:            Lea.Wuerschum@stuttgart.de