Hilfsgesuch: Unser Radl-Service sucht Verstärkung!

Nach wie vor sind Fahrräder eine wichtige Möglichkeit für die Bewohner im Neckarpark, schnell die weite Strecke von der Unterkunft zur Arbeit oder den Einkaufsmöglichkeiten zu gelangen.
Die Spendenbereitschaft, wie auch die Nachfrage an Fahrrädern, sowie die Notwendigkeit von Reparaturen sind nach wie vor ungebrochen. Ein ca. 6-köpfiges Team um Andreas Wetzel ermöglicht es seit über einem Jahr, den Reparaturservice wöchentlich in der Unterkunft im Neckarpark anzubieten.  Dabei arbeiten zwei 3-köpfige Teams in einem zweiwöchentlichen Abstand.

Fahrräder im Neckarpark       

Sobald aber ein Helfer verhindert ist, lässt sich der wöchentliche Rhytmus aber kaum noch aufrecht erhalten. Des Weiteren entfällt demnächst die Lagermöglichkeit für gespendete Räder in einem Privatraum von einem der Helfer. Gleichzeitig gibt es einen neuen Bedarf, den Reparaturservice auch im Liebfrauenheim anzubieten, wo ein Lager-/Werkstattsraum zur Verfügung stünde.
Hier soll der Service ab sofort aller 4 Wochen angeboten werden. Dafür, und für den anstehenden Umzug werden dringend 4 neue Helfer gesucht!
Es sind keine besonderen Fähigkeiten notwendig – jeder, der Spaß am werkeln und instandsetzen hat, ist herzlich willkommen, das Team zu verstärken!
Meldet Euch einfach unter FreundeskreisNeckarpark-Fahrradwerkstatt@outlook.de oder kommt einfach zu einem der nächsten Termine vorbei und probiert aus, ob es Euch gefällt!

Beachtet bitte auch unsere aktuellen Spendengesuche!

Vielen Dank vorab!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>