Sport verbindet – Stuttgart-Lauf 2016

160618_s-lauf_logo

Am 18. und 19. Juni 2016 fand rund um den Neckarpark der 23. Stuttgart-Lauf statt. Wir haben mit motivierten Läufern und Helfern mit unserem TEAM Freundeskreis Neckarpark daran teilgenommen. Alle hatten eine tolle Zeit miteinander, und waren auch aus sportlicher Sicht erfolgreich!

Ready, steady, GO!

Währenddessen sind Koffi, Felix und Robert fleißig beim Vorbereiten der Getränke

Landry & Andy glücklich im Ziel!

Unsere erfolgreichen Halbmarathonläufer Ahmad, Samuel, Linus und Hahmed
Unsere erfolgreichen Halbmarathonläufer Ahmad, Samuel, Linus und Hahmed

Das ganze Team ist happy!

Freundeskreis Neckarpark – ein starkes Team!

 

Nächstes Jahr sind wir sicher wieder mit dabei!Wir stellen ein Läufer-Team für den 7-km-Lauf.

Auf das Helfer-Team warten verschiedene Aufgaben an beiden Veranstaltungstagen. Dies ist vor allem für Bewohner, die sich nach einer Beschäftigung sehnen, eine tolle Gelegenheit, Teil eines großen Events zu sein und Kontakte zu anderen engagierten Volunteers zu knüpfen.

An alle Freundeskreis’ler: Bitte nutzt eure Kontakte zu den Bewohner/innen der Unterkunft Neckarpark, um sie auf die Möglichkeit der Teilnahme am Stuttgart-Lauf aufmerksam zu machen.

Interessierte Läufer und Helfer melden sich bis Ende Mai bei Rebecca Kittel: rebeccakittel@live.com

160618_s-lauf_helfer1

Weitere Informationen zum Stuttgart-Lauf 2016: www.stuttgart-lauf.de

Lauftraining zur Vorbereitung

Die SG Stern Stuttgart bietet allen Läufern des Team Freundeskreis Neckarpark die Möglichkeit, sich bei einem wöchentlichen Lauftreff auf den Stuttgart-Lauf vorzubereiten.

  • Wann? Jeden Dienstag, 18 – 19.30 Uh
  • Wo: Stadion Festwiese Stuttgart
    Fritz-Walter-weg 19, 70327 Stuttgart

Link zur Lagebeschreibung

Interessierte Läufer melden sich bei Rebecca Kittel: rebeccakittel@live.com

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>