SAT-Receiver für alle Räume verfügbar! Lagerraumproblem weiterhin prekär

Update von Wolfgang Rolli, Freundeskreis Neckarpark, 28.01.15:

Hallo,
ich möchte nur mitteilen, daß wir jetzt über eine Spende für den Neckarpark 80 komplette Sets aus SAT-Receiver, SCART- und  Coax-Kabel haben.
Insofern können alle Zimmer damit ausgestattet werden. Die LCD-Fernseher werden ab der KW 7 erwartet.
Mangels sicherer Lagermöglichkeit befinden sich die Geräte derzeit noch in meiner Obhut.

Bei sofortigem Bedarf oder Fragen, bitte melden.
Gibt es Neuigkeiten/Ideen zu Lagerräumen??

Gruß, Wolfgang Rolli


 

Update von Wolfgang Rolli, Freundeskreis Neckarpark, 15.01.15:

Hallo,

  • Die LCD Fernseher vom Holiday Inn Hotel können erst ab KW 7 (9.2.) abgeholt werden, weil die Neugeräte später geliefert  werden. Ich bleibe am Thema dran. Frau Karim, Möhringen erhält die übrigen Geräte.

Anmerkung Martin Vogt: Wolfgang Rollis Engagement ist es zu verdanken, dass in Kürze für jeden interessierten Bewohner ein TV-Gerät zur Verfügung steht, welche im Zuge einer kompletten Neuausstattung mit neuen Geräten im Holiday Inn in Echterdingen gespendet werden.  Weiterhin spendet ein Bekannter Hr. Rollis Sat-Receiver und Kabelsets für die Installation, so dass jeder Bewohner, der möchte, bald über ein funktionierendes Komplett-System verfügen kann. Den Transport der Geräte wird voraussichtlich von Mike Lorenz, ebenfalls Mitglied Freundeskreis Neckarpark, über die Daimler AG organisiert.

  • 2 Profi Kleiderständer konnte ich im HDK Sindelfingen besorgen – sie sind morgen, Freitag, einsatzbereit.

Anmerkung Martin Vogt: Die Helfer in der Spendenkammer bemängelten zuletzt die mangelhafte Qualität der bisherigen Kleiderständer, welche dem normalen Gebrauch nicht gewachsen waren und mitunter zusammenbrachen, und wünschten sich zwei professionelle Kleiderständer. Nun sollte eine Spendenausgabe ohne dieses Hindernis möglich sein.
Der Dank geht an Wolfgang Rolli!

  • Die Lager-/bzw. Nichtlagermöglichkeit ist m.E. nicht akzeptabel. Wie können wir einen separaten Lagerraum oder einen Systemcontainer schnellstmöglich bekommen? Wer ist dafür zuständig und auch für eine Entscheidung kompetent?

Über jede Idee wäre ich unter rolliwo@web.de dankbar.

Gruß, Wolfgang Rolli