„Formularhelden – für Geflüchtete von (syrischen) Geflüchteten“

Sehr geehrte Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit,
Sehr geehrte Hauptamtliche in der Flüchtlingsarbeit,

es ist mir eine große Freude Ihnen mitteilen zu können, dass unser Projekt
„Formularhelden – für Geflüchtete von (syrischen) Geflüchteten“
am 15. Februar 2018 beginnt.
„Formularhelden“ entstand in Kooperation mit den Kreisdiakoniestellen Stuttgart, insbesondere dem Kompass.
Der Kompass ist eine Beratungsstelle in der Stadtmitte die ihren Schwerpunkt unter anderem im Sozialrecht (SGBII, SGB XII) und in der Grundsicherung hat.

Immer mehr Geflüchtete suchen in Beratungsstellen Hilfe und Rat beim Ausfüllen von Amtsdokumenten, beispielweise für Jobcenter-Formulare. Um diese Hilfe anzubieten, habe ich zwei motivierte syrische Geflüchtete ausgebildet, damit diese als kulturelle und sprachliche Übersetzer und Unterstützer anderen Geflüchteten zur Seite stehen können.

Wenn es in Ihrem Umfeld jemanden gibt, der arabisch spricht und Hilfe bei den gängigsten Formularen, zum Beispiel für das Jobcenter, für Kinder – oder Wohngeld benötigt, oder auch bei der Kommunikation mit der Botschaft in Beirut, sind unsere „Formularhelden“ für Sie da.

Es ist keine Voranmeldung nötig. Hier finden Sie die Flyer mit den wichtigsten Daten:
Formularhelden-Flyer Arabisch
Formularhelden-Flyer Deutsch

Wir sind bis Juli immer donnerstags von 13.30-16.00 Uhr im Kompass in der Hospitalstraße 15, 70174 Stuttgart für Sie da.

formularhelden
Wenn das Projekt gut angenommen wird, ist eine Erweiterung auf weitere Sprachen möglich.
Falls Sie noch weitere Fragen haben, zögern Sie nicht mich jederzeit zu kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen, Anna Stano

Sozialpädagogin (B.A.) in der kirchlich-diakonischen Flüchtlingsarbeit im Kirchenkreis Stuttgart
E-Mail: anna.stano@elkw.de
Mobil: 0152-33529423