Am Donnerstag, 11.12.14: Begleiter zum Indoor Spielplatz TobiDu gesucht!

Hilfsgesuch von Didem Çelikoğlu:

Liebe Ehrenamtliche,

kurzfristig heute haben wir das Angebot bekommen, dass die Flüchtlingkinder die Möglichkeit haben, am Donnerstag kostenlos den Indoor Spielplatz TobiDu zu besuchen. Meine Kollegin Frau Rixecker und unsere Praktikantin werden mit den 25 Flüchtlingskindern dahin gehen, benötigen allerdings Unterstützung, da auch Kinder mit drei Jahren dabei sind.

Deshalb meine Anfrage an Sie alle, wer hat Zeit und Lust Donnerstagmittag 11.12.2014 die Kinder und meine Kolleginnen zu begleiten und vor Ort mit den beiden die Aufsicht zu führen.

Treffpunkt wäre vor dem Caritas Gebäude um 14:30Uhr. Dann läuft man gemeinsam zur Haltestelle Willhelmsplatz und fährt nach Fellbach. Die Rückfahrt wäre ab 17:30Uhr, um die Kinder wieder zurück zu Unterkunft begleiten.

Bei Interesse tragen Sie sich bitte sich im Doodle ein:
http://doodle.com/fm2d8en2x5znx67y

Außerdem möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, dass verschiedene Aktionen in der Unterkunft losgehen. Ich werde nun auf die Ehrenamtlichen, die bei mir ein Fragebogen abgegeben haben, zugehen und mit Ihnen die Konkrete Planung machen. Es werden diese Woche die Koordinierungen der Patenschaften beginnen, dann kommen die Ehrenamtlichen, die sich für Hausaufgabenbetreuung/Nachhilfe eingetragen haben und gezielt gehe ich auf die Ehrenamtlichen zu, die sich konkret für Freizeitangebote gemeldet haben.

Es tut mir leid, dass Sie so lange warten mussten. Aber wie ich Ihnen bei den verschiedenen Veranstaltungen gesagt habe, für uns war am Anfang wichtig: die Belegung, das Ankommen der Bewohner, und die Ausgabe der Spendenmaterialien. Nun können wir direkt einzelne Ehrenamtliche gezielt je nach Bedarf anfragen. Es sei Ihnen versichert – kein Ehrenamtlicher wurde vergessen.

Liebe Grüße – Didem Çelikoğlu