Wohnungssuche

In dieser Kategorie veröffentlichen wir konkrete Wohnungsgesuche, die von den Geflüchteten an uns herangetragen werden.

Wir als Freundeskreis möchten wohnungssuchende Flüchtlinge mit dem Konzept von mieterqualifizierung.de die “Benimm-Regeln” des deutschen Wohnungsmarkts näherbringen. Bei erfolgreicher Teilnahme händigen wir ein Zertifikat aus, was die Grundkenntnisse bescheinigt (z.B. Hausordnung, Sauberkeit und Mülltrennung, was sind Pflichten als Mieter, Nebenkosten, etc.).
Darüber hinaus versuchen wir, ehrenamtlich als Ansprechpartner und Kontaktperson zwischen künftigen Mietern und Vermietern zur Verfügung zu stehen.


Wohnungsgesuch Nr. 11
2018-03-28_Freundeskreis_Neckarpark_Wohnungsgesuch_11
Gesucht

Zimmeranzahl: ab 1 Zimmer
Ort: Stuttgarter Stadtgebiet (VVS Zonen 10 und 20)

Kurzportrait

Geschlecht: männlich, 32 Jahre
Familienstand: ledig
Personenanzahl: 1 Person
Nationalität: Palästinenser, zuletzt gelebt in Syrien
Sprachkenntnisse: Arabisch, aktuell B2 Deutschkurs
Berufliche Qualifikation:
– Abitur
– Studium an der Wirtschaftsuniversität in Damaskus, Syrien
– Abschluss im Bereich Filmregie

Einkommen: Jobcenter

Persönliche Situation

Mein Name ist Aiman Alsharif. In Syrien habe ich als Buchhalter gearbeitet, und ich war begeistert und habe als Regisseur fünf Filme gedreht. Um mich hier schneller zu integrieren und meinen Beruf wieder ausüben zu können, besuche ich gerade einen Deutschkurs. Insgesamt bin ich ein ruhiger und sehr zuverlässiger Mieter. Ich bin auf der Suche nach einer neuen Wohnung für mich, da mir meine aktuelle Unterkunft zu klein ist. Über eine Möglichkeit, mich bei Ihnen vorzustellen und Ihre Wohnung zu besichtigen, würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen – Aiman Alsharif

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie mich unter
Mobil: 0157/81002201
aimanalsharif199@gmail.com

Ansprechpartner

Freundeskreis Neckarpark
Martin Vogt
FreundeskreisNeckarpark@outlook.de


Wohnungsgesuch Nr. 10
IMG-20180402-WA0009
Gesucht

Zimmeranzahl: 2 Zimmer
Ort: Stuttgarter Stadtgebiet (VVS Zonen 10 und 20)
Besonderheiten: 2 Geschwister

Kurzportrait

Alter& Geschlecht: Zhara (25, w.), Mohammad (22, m.)
Familienstand: ledig
Personenanzahl: 2 Personen
Nationalität: afghanisch
Sprachkenntnisse: Dari, Zahra: Deutsch B1, Mohammad: Deutsches Abiturniveau
Berufliche Qualifikation: Zahra: Afghanisches Studium zur Vermessungsingenieurin, Bruder Mohammad besucht momentan berufliches Gymnasium, strebt Ausbildung zum technischen Zeichner an.
Einkommen: Jobcenter

Persönliche Situation

Ich bin Zahra Ahmadi und ich suche eine Wohnung für zwei Personen. Mein Bruder wohnt derzeit in Stuttgart-Feuerbach. Momentan wohnen wir nicht zusammen, deswegen suche ich eine Wohnung für zwei Personen, damit wir zusammen leben können.

Ich bin Studentin und mein Bruder ist Schüler. Er geht in die 11. Klasse und dieses Jahr fängt seine Ausbildung als Bautechniker an.

Ich bin seit fast drei und mein Bruder ist sieben Jahre in Deutschland. Wir kennen uns sehr gut mit Sauberkeit und den Verhaltensregeln als Mieter aus.

Es ist sehr schwierig, als eine Frau alleine zwischen Männern, die ganz alleine in Deutschland sind, zu wohnen. Durch meine derzeitige Mitbewohnerin kann ich gar nicht lernen, weil sie bis um 1 Uhr nachts laut mit ihrer Familie redet.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns helfen können.
Mit freundlichen Grüßen – Zahra Ahmadi

Ansprechpartner

Bitte schreiben Sie mir unter ahmadizahra134@gmail.com
oder nehmen Sie Kontakt auf mit meiner Patin vom Freundeskreis Neckarpark:
Anita Schultheiß
anita-schultheiss@web.de


Wohnungsgesuch Nr. 9
gesuch9Gesucht

Zimmeranzahl: 2,5-3 Zimmer
Ort: Stuttgarter Stadtgebiet (VVS Zonen 10 und 20)
Besonderheiten: Für meine zwei Prinzessinnen und mich suche ich eine 2,5- bis 3-Zimmer-Wohnung.

Kurzportrait

Geschlecht: männlich, 2x weiblich
Familienstand: verheiratet
Personenanzahl: 3 Personen
Nationalität: eritreisch
Sprachkenntnisse: Grundkenntnisse Deutsch
Einkommen: siehe Beschreibung

Persönliche Situation

Wir, das sind meine Frau Fikru, die kleine Naomi und ich, Tedros Zemichael. Wir kommen aus Eritrea und sind seit gut zwei Jahren in Deutschland. Derzeit leben wir in der Flüchtlingsunterkunft „Neckarpark“ in Stuttgart Bad-Cannstatt.
Die vorgeschriebene Residenzpflicht ist jetzt abgelaufen und wir können uns nach einer eigenen Wohnung umschauen.
Meine Frau besucht gerade einen Deutschkurs. Ich habe im September eine Ausbildung zum „Hotelfachmann“ in einem Hotel in Stuttgart begonnen. Die kleine Naomi soll im Frühjahr in eine Kita aufgenommen werden.

Wir sind freundlich und ordentlich, achten die Hausgemeinschaft und freuen uns auf Ihr Angebot.
Mit unserem ehrenamtlichen Betreuer haben wir jemanden, der uns in allen Belangen zur Seite steht und den Sie, als Vermieter, gerne ansprechen dürfen.

Ansprechpartner

Freundeskreis Neckarpark
Volker Brümmer
(Mitglied Bezirksbeirat Bad Cannstatt)
0170-2730108


Wohnungsgesuch Nr. 8
Als PDF-Datei herunterladen171113_Arol_BriceGesucht

Zimmeranzahl: 2-3 Zimmer
Ort: Stuttgart und Umland
Besonderheiten: keine

Kurzportrait

Alter: 34 und 21 Jahre
Geschlecht: männlich
Familienstand: ledig
Personenanzahl: 2 Personen
Nationalität: kamerunisch
Sprachkenntnisse: Deutsch Niveau B2, Französisch
Einkommen: siehe Beschreibung

Persönliche Situation

Wir, Arol (21 Jahre, lks.) und Brice (34 Jahre), sind seit über drei Jahren in Deutschland und kommen aus Kamerun. Wir wohnen in der Unterkunft „Neckarpark“ in Bad Cannstatt und suchen jetzt eine eigene Wohnung.
In den vergangenen drei Jahren haben wir unseren Integrationswillen mehrfach bewiesen. Wir haben heute gute Deutschkenntnisse, die es uns ermöglichen, ohne Probleme zurecht zu kommen.

Ich, Arol, bin seit dem 1. Sept. in einer 3,5 jährigen Ausbildung
zum Medientechnologen Druck. Davor habe ich die Johannes-Gutenberg-Schule in Stuttgart besucht und im Juli 2017 mit gutem
Ergebnis meinen Hauptschulabschluss gemacht.

Ich, Brice, habe nach meinen Sprachkursen und Praktika stets gearbeitet (Forderungsmanagement und Marketing). Seit Juli 2017 arbeite bei einer Firma in Kornwestheim im Bereich Logistik. Darüber hinaus habe ich bei einem Dienstleister für Gebäudemanagement einen Aushilfsjob.

Um uns noch mehr zu integrieren interessieren wir uns für alles, was in Deutschland passiert, deutsche Politik, Kunst und Kultur und natürlich auch Fussball. Wir beide spielen jeden Samstag in einer Mannschaft gegen Teams aus anderen Unterkünften.
Wir sind freundlich und ordentlich, achten die Hausgemeinschaft.
Wir freuen uns auf Ihr Angebot.

Ansprechpartner

Freundeskreis Neckarpark
Volker Brümmer
(Mitglied Bezirksbeirat Bad Cannstatt)
0170-2730108


Wohnungsgesuch Nr. 5

gesuch-nr-3

Gesucht

Zimmeranzahl: 3
Ort: Stuttgart
Besonderheiten: keine

Kurzportrait

Alter: 38
Geschlecht: männlich
Familienstand: Vater von zwei Kindern (13 und 11 Jahre)
Personenanzahl: 3
Nationalität: eritreisch
Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Arabisch, Tigrinya
Berufliche Qualifikationen: Automechaniker (in Eritrea)
Einkommen: Jobcenter

Persönliche Situation

Ich lebe mit meinen zwei Kindern seit August 2015 in Deutschland. Meine Tochter ist 13 und mein Sohn 11 Jahre alt. Sie gehen beide zur Schule und fühlen sich ein Deutschland sehr wohl. Wir haben alle eine Aufenthaltserlaubnis und bekommen ein sicheres Einkommen vom Jobcenter. In Eritrea habe ich als Automechaniker gearbeitet und würde auch in Deutschland gerne wieder arbeiten. Gerade lerne ich aber hauptsächlich deutsch und kümmere mich um meine zwei Kinder.

Das Zimmer hier in der Gemeinschaftsunterkunft ist aber sehr klein und ich würde mich, vor allem wegen meinen Kindern, über eine größere, eigene Wohnung freuen.

Ansprechpartner

Freundeskreis Neckarpark
Yvonne Janas
info@yvonnejanas.de
0172-7102804


Wohnungsgesuch Nr. 3
gesuch-nr-5
Gesucht

Zimmeranzahl: 2 oder 1 Zimmer
Ort: Stuttgart
Besonderheiten: keine

Kurzportrait

Alter: er ist 58 und sie 53
Familienstand: verheiratet
Personenanzahl: 2
Nationalität: er kommt aus Pakistan, sie aus Honduras
Sprachkenntnisse: englisch, deutsch, spanisch, griechisch, arabisch, urdu
Berufliche Qualifikationen: er war in Pakistan Automechaniker
Einkommen: Sozialamt

Persönliche Situation

Wir sind beide sehr offen und freundlich. Wir reden gerne mit Menschen und reisen gerne. Wir interessieren uns für unterschiedliche Kulturen. Seit 2 Jahren sind wir in Deutschland und leben in einer Unterkunft mit anderen Menschen. Unser Zimmer hier ist sehr klein und wir sind wenig alleine. Deswegen würden wir uns über eine eigene Wohnung sehr freuen.

Ansprechpartner

Freundeskreis Neckarpark
Martin Vogt
FreundeskreisNeckarpark@outlook.de


Wohnungsgesuch Nr. 2
Gesucht

Zimmeranzahl: 2
Ort: Stuttgart
Besonderheiten: keine

Kurzportrait

Alter: 31
Geschlecht: weiblich
Familienstand: ledig, 2 Kinder (Zwillinge, geboren im September 2015)
Personenanzahl: 3
Nationalität: Gambia
Sprachkenntnisse: Englisch, Deutsch (A1)
Berufliche Qualifikationen: In Gambia Putzhilfe
Einkommen: Jobcenter

Persönliche Situation

Wir leben zu dritt in einem kleinen Zimmer in einer Unterkunft. Hier hat man wenig Privatsphäre. Da wir alle einen Aufenthaltstitel haben, also langfristig in Deutschland leben dürfen, sind wir auf der Suche nach einer Wohnung. Ich würde gerne deutsch lernen und mit deutschen Nachbarn ist das einfacher. Auch für meine Kinder wäre eine Wohnung viel besser. Wir würden uns sehr über ein Angebot freuen!

Ansprechpartner

Freundeskreis Neckarpark
Martin Vogt
FreundeskreisNeckarpark@outlook.de


Wohnungsgesuch Nr. 1
Gesucht

Zimmeranzahl: 1
Ort: Stuttgart
Besonderheiten: keine

Kurzportrait

Alter: 23 Jahre
Geschlecht: weiblich
Familienstand: ledig
Personenanzahl: 1
Nationalität: Somalia
Sprachkenntnisse: Somalisch (Muttersprache), Englisch, Deutsch (Grundkenntnisse)
Berufliche Qualifikationen: FSJ im Kindergarten (Konzept e)

Persönliche Situation

Ich lebe seit Juni 2015 in einer Flüchtlingsunterkunft in Bad Cannstatt. Ich teile mir das Zimmer mit zwei Frauen. Wir haben wenig Platz. Nachts ist es sehr laut. Deshalb bin ich auf der Arbeit sehr müde. Die Situation macht mich traurig. Ich wünsche mir eine kleine Wohnung, damit ich besser arbeite und mich integrieren kann. Das ist wichtig, da ich ab September 2017 vielleicht eine Ausbildung anfangen kann.

Ansprechpartner

Freundeskreis Neckarpark
Martin Vogt
FreundeskreisNeckarpark@outlook.de


Unsere Wohnungsgesuche, die erfolgreich waren :-)

Wohnungsgesuch Nr.7 – Erfolgreich!
Gesucht

Zimmeranzahl: 2-3 Zimmer
Ort: Stuttgart
Besonderheiten: keine
Kurzportrait

Alter: 23 Jahre
Geschlecht: weiblich
Familienstand: ledig
Personenanzahl: 2 Personen (mit 24 jährigem Bruder)
Nationalität: eritreisch
Sprachkenntnisse: Deutsch Niveau A2, Arabisch
Einkommen: Jobcenter
Persönliche Situation

Wir wohnen beide schon seit 2 Jahren in Deutschland und haben eine Aufenthaltserlaubnis. Wir gehen zur Schule, um besser Deutsch zu lernen und wollen danach anfangen, hier in Deutschland zu arbeiten. Unsere Mutter wohnt auch in Stuttgart. Wir sind beide ruhige Personen und verstehen uns sehr gut. Eine eigene Wohnung wäre ein wichtiger Schritt für ein besseres Leben hier in Deutschland


Wohnungsgesuch Nr. 6 – Erfolgreich!
Gesucht

Zimmeranzahl: 1
Ort: Stuttgart
Besonderheiten: keine
Kurzportrait

Alter: 71
Geschlecht: männlich
Familienstand: ledig
Personenanzahl: 1
Nationalität: eritreisch
Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Tigrinya
Berufliche Qualifikationen: Techniker an einem Flughafen (in Eritrea)
Einkommen: Sozialamt
Persönliche Situation

Ich wohne schon seit 2 1/2 Jahren in einer Gemeinschaftsunterkunft in Deutschland. In Eritrea habe ich an einem Flughafen gearbeitet. Hier in Deutschland gehe ich in Deutschkurse und verteile die Post in meiner Unterkunft. Ich bin ein sehr offener und netter Mensch. Auch Sauberkeit und Ordnung sind mir sehr wichtig. Ich bin sehr bemüht eine Wohnung zu finden, da ich endlich einen Ort für mich selbst haben will. Auch über ein WG Zimmer würde ich mich sehr freuen.


Wohnungsgesuch Nr. 4 - Erfolgreich!
gesuch-nr-4Gesucht

Zimmeranzahl: 1
Ort: Stuttgart
Besonderheiten: keine

Kurzportrait

Alter: 53
Geschlecht: weiblich
Familienstand: ledig
Personenanzahl: 1
Nationalität: chinesisch
Sprachkenntnisse: chinesisch (Muttersprache), deutsch (A2)
Berufliche Qualifikationen: In China Buchhalterin, in Deutschland Schule
Einkommen: Sozialamt

Persönliche Situation

Ich wohne seit 2 Jahren in einer Gemeinschaftsunterkunft in Deutschland. Ich hätte gerne deutsche Nachbarn um die Kultur besser kennenzulernen und die Sprache zu lernen. Ich bin sehr freundlich und auch sauber. Ein Angebot würde mich sehr freuen!